Band

 

Die Band

 

 

Dietrich

Schlagzeug

Mit eiserner Präzision gleich einem schweizer Uhrwerk gibt er der Band das nötige Groove- Korsett ...

Halt falsch, nochmal von vorne ...

 

Titelbild

Dietrich versucht bei uns Schlagzeug zu spielen. Mit erstaunlicher Präzision verfehlt er die Eins, lässt die Bassdrum schleifen, und macht ab 120 Beats per Minute schlapp.

Das Unheil nahm seinen Lauf, als Dietrichs Töchterchen vor ein paar Jahren keinen Bock mehr auf den Schlagzeugunterricht hatte. Und da Dietrich so ein Geizkragen ist, hat er die Kündigungsfrist vom Schlagzeuglehrer selbst „abgearbeitet“. Nun sitzt der Schlagzeuglehrer in der Klapse, Dietrichs Nachbarn sind vergrault, und wenn in einem normalen Haushalt der Vater von unten nach oben zu den Kindern ruft „Macht mal die Musik leiser! Da platzen einem ja die Ohren!!“, so kommt bei Dietrich ein hysterischer Wortschwall aus dem oberen Stockwerk „Ey Vadda, haste Du nen Knall?? Ich muss Mathe lernen!!“. Dietrichs Frau versinkt derweil in tiefe Meditation... Tja, so ist das... Aber scheiß drauf, laut muss es sein und schwitzen muss man!!!

Im echten Leben entwickelt Dietrich schöne ökologische Heizsysteme. Wenn Ihr also mit einer neuen Heizung für Schweinegeld Eure Bude abfackeln wollt, wendet Euch vertrauensvoll an Dietrich.